Unter dem Leitgedanken “Anforderungen der Digitalen Transformation für den Mittelstand” berichten am 28.02.2019 Unternehmen und Institute der TUHH über Herausforderungen der Digitalen Transformation insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen.

Beispiele gemeinsamer Forschungs- und Umsetzungsprojekte zur Digitalen Transformation aus dem Bereich der Logistik werden vorgestellt und über spezielle Angebote in Hamburg für den Mittelstand, etwa in Weiterbildung, Kompetenzzentrum etc. wird informiert.

Allen Teilnehmern des 28. Hamburger Logistik-Kolloquiums wünschen wir, dass sich die vorgestellten Ideen, Lösungsansätze und Forschungsergebnisse als interessante Anregungen erweisen und nutzbringend Eingang in die Praxis finden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Vorstand
der FGL e.V.

Logistik-Professoren
der TUHH